Katutura
"Tagesmütter von Katutura"
- Ort an dem man nicht leben will
- Die Situation der Tagesmütter von Katutura
- Die Kindertagesstätten
- Aktionen der Projektgruppe Frau Rohwer
- Zur Person Frau Jutta Rohwer
- Spenden-Initiative "Mütter und Kinder in Katutura"
- Was unsere Spenden erreicht haben
- Was wir noch tun können
Das Projekt "Tagesmütter von Katutura" ist ein Hilfe-zur-Selbsthilfe Projekt in Namibia/Afrika, das von der Namibianerin Frau Jutta Rohwer koordiniert wird und sich durch hiesige und internationale Sach- und Geldspenden finanziert.
Die Text-Inhalte auf den folgenden Internet-Seiten sind Auszüge aus der Broschüre "Tagesmüttter von Katutura" die von Frau Rohwer und Freunden aus Düsseldorf erstellt wurde.

Einige Dokumente benötigen den Acrobat Reader > > Zum Herunterladen hier Anklicken